Porträt Dr. SchmelzerLiebe Patientinnen und Patienten,

das Hausarztprogramm der Krankenkassen halte ich für eine gute Sache. Ich würde mich daher sehr freuen, wenn Sie sich ein wenig Zeit nehmen könnten, um sich hier im Überblick darüber zu informieren.

Was ist ein Hausarztprogramm?

Das Hausarztprogamm ist ein direkter Vertrag zwischen Ihrem Hausarzt und Ihrer Krankenkasse.

Deswegen bietet Ihre Krankenkasse Ihnen an:

Wenn Sie mit einer Unterschrift Teil des neuen Hausarztprogramms werden, können Ihnen im Gegenzug eine Reihe wertvoller Zusatzleistungen garantiert werden. Sie haben insbesondere die Chance, bei Teilnahme am Hausarztprogamm von Prämienzahlungen Ihrer Krankenkasse zu profitieren – dazu sind die Krankenkassen vom Gesetzgeber verpflichtet worden.

Weitere Vorteile für Sie sind u.a.:

• Vorsorgeleistungen weiterhin alle 2 Jahre, sonst nur alle 3 Jahre
• Umfangreichere Diagnostik – wie Sonografie etc.
• Regelmäßige Akutsprechstunden bei sofortigen Terminen – taggleiche Behandlung
• Telefonsprechstunde
• Vor- und Nachsorge, auch bei Krankenhausaufenthalten
• Zentrales Erfassen aller Facharztbefunde und Krankenhausberichte
• Ich, als Ihr Hausarzt, behalte den Überblick über alle Behandlungen und Medikamente – zu Ihrer persönlichen Sicherheit

Und das Beste zum Schluss:

So lange Sie Teil des Hausarztprogramms sind, verpflichtet sich Ihre Krankenkasse Ihnen gegenüber, den heutigen Leistungsstand (mindestens) zu halten!

Leistungsreduzierungen gehören der Vergangenheit an! Versprochen!

Was können Sie tun, um Teil des Hausarztprogramms zu werden?

Grundsätzlich müssen Sie nur wenig mehr als das tun, wozu Sie sich ohnehin bereits entscheiden haben: Sie schenken Ihrem Hausarzt Ihr Vertrauen und – das ist bei Hausarztprogramm neu – schreiben sich bei ihm für ein Jahr ein. In diesem Zeitraum suchen Sie bei allen gesundheitlichen Problemen als erstes stets Ihren Hausarzt auf, der Sie – falls notwendig – an einen Facharzt überweist. (Notfallbehandlungen sind hier natürlich ausgenommen!).

Haben Sie noch Fragen zum Hausarztvertrag oder zum Hausarztprogramm Ihrer Krankenkasse?

Nur zu, meine Mitarbeiterinnen stehen Ihnen gern mit Rat und Tat zur Verfügung! Sollten trotzdem noch Fragen offen bleiben, zögern Sie nicht und sprechen mich bei unserem nächsten Termin einfach direkt darauf an.

Ich würde mich freuen, Sie für das neue Hausarztprogramm gewinnen zu können.

Ihr Dr. med. Kurt-Martin Schmelzer

Close